Weitere Attraktionen:
Baumkronenpfad Hoherodskopf Kletterwald Hoherodskopf Baumkronenweg Edersee Galileo Hoherodskopf Adventure Minigolf Erlebnisberg Hoherodskopf
Geschlossen vom 21.-23. September!
Unterstützen Sie uns mit dem Kauf eines Gutscheins

Unterstützen Sie uns mit dem Kauf eines Gutscheins

Jetzt Gutschein sichern
Unterstützen Sie uns mit dem Kauf eines Gutscheins

Unterstützen Sie uns mit dem Kauf eines Gutscheins

Jetzt Gutschein sichern
Unterstützen Sie uns mit dem Kauf eines Gutscheins

Unterstützen Sie uns mit dem Kauf eines Gutscheins

Jetzt Gutschein sichern

Baumkronenweg Edersee in Hessen

Baumkronenweg Edersee in Hessen

Willkommen im Baumkronenweg Edersee

Sie können uns aktuell ganz normal besuchen ohne Voranmeldung oder negativen Coronatest.

Haben Sie noch offene Fragen?

Besuchen Sie unsere Seite Häufig gestellte Fragen

Kontakt

Baumkronenweg Edersee

Brühlfeld 3, 34549 Edertal-Hemfurth
Tel.: 0 56 23 / 9 73 79 77
info@baumkronenweg.de

Virtuelle Tour vom Hoherodskopf

Neuigkeiten

17.09.2018

Die ersten drei Fotos wurden heute von unserer Aussichtsplattform gemacht.
Man sieht schön die Nieder-Werber Bucht, Reste der Bericher Hütte und das Sperrmauermodell.
An diesem

zum Bericht / Fotos

26.11.2016

Anlässlich des Weltkindertages am 20. September und des Welttierschutztages am 04. Oktober haben wir, wie auch in den vergangenen Jahren, einen Teil unserer Eintrittsgelder an gemeinnützige Organisationen gespendet.

Dieses Jahr

zum Bericht / Fotos

17.10.2016

Im Winter haben wir folgende Öffnungszeiten:

vom 1.-13. November: täglich von 11.00 - 16.00 Uhr (Kassenschluss 15.00 Uhr)
ab 13. November - März 2017: jeweils Samstag und Sonntag von 12.00 - 16.00 Uhr (Kassenschluss

zum Bericht / Fotos

14.10.2016

 

Sie finden uns nun auch bei Facebook unter:
http://www.facebook.com/baumkronenwegedersee
(auch ohne Facebook-Konto einsehbar)

Eingeloggte

zum Bericht / Fotos

29.06.2016

Kürzlich wurde auf dem Baumkronenweg für die Sendung W wie Wissen in
"unseren" Baumkronen gedreht. Der Sendetermin ist am 13 August, W Wie Wissen in der ARD,
Samstag 16:00 Uhr.
Thema: Wie geht's unserem

zum Bericht / Fotos

15.03.2016

Ab sofort können Sie bei uns das neue Kombiticket erwerben. Es erlaubt
den Eintritt in drei Einrichtungen: Baumkronenweg am Edersee, WildtierPark
und das NationalparkZentrum in Herzhausen.

Preise:

Erwachsene:           

zum Bericht / Fotos

21.02.2016
Aktionstag zum Welttierschutztag und Spendenbox aufgestellt

zum Bericht / Fotos

26.05.2014
Am 25. Mai hat der Nationalpark Kellerwald-Edersee sein 10 jähriges Bestehen gefeiert.

zum Bericht / Fotos

22.05.2014
Skulptur von Jürgen Vollbracht
Skulptur von Jürgen Vollbracht
Entlang des beliebten Eichhörnchenpfads am Baumkronenweg in Hemfurth-Edersee haben vier Künstler ihre Kunstwerke ausgestellt.

zum Bericht / Fotos

12.05.2014
Herbert Krüger bei der Arbeit
Herbert Krüger bei der Arbeit

Bildhauer Herbert Krüger aus Vöhl-Marienhagen hat am Muttertag
vor Ort am Baumkronenweg gearbeitet. Aus einem Carbonatstein
hat er einen Uhu geschlagen.

Viele seiner Skulpturen können Sie entlang des beliebten

zum Bericht / Fotos

27.04.2014
Ansprache Dr. Gero Hütte-von Essen
Ansprache Dr. Gero Hütte-von Essen

Der Hain der Jahresbäume, der sich entlang des beliebten Eichhörnchenpfads erstreckt, wurde am 25. April um die Traubeneiche, Baum des Jahres 2014, erweitert.

Unser Regierungspräsident, Herr Dr. Walter Lübcke, Regierungspräsidium

zum Bericht / Fotos

22.04.2014
Tierischer Besuch
Tierischer Besuch

das haben sich viele vorgenommen. Das Wetter war zeitweise wirklich phantastisch, die Natur legt so richtig los. Wie herrlich ist es, zwischen den Baumkronen zu spazieren. Mit etwas Geduld und Glück sieht man Vögel durch die Baumwipfel huschen,

zum Bericht / Fotos

18.03.2014
Rotmilan-Nest
Rotmilan-Nest

Unser Rotmilan-Nest, welches man entlang des Baumkronenwegs bestaunen kann,
scheint eine magische Anziehungskraft auf unsere Besucher auszuüben.
Scharen von Gästen haben sich im Weitwurf geübt und Geldmünzen hinein
zum Bericht / Fotos

WICHTIGER HINWEIS / Helmhygiene:

Besucher des Kletterwaldes können zum Klettern Ihren eigenen Fahrrad/ oder Kletterhelm mitbringen und benutzen.
Bitte bringen Sie aus hygienischen Gründen eine Kopfbedeckung/Schlauchtuch/dünne Mütze etc. zu Ihrem Besuch mit. Wenn Sie nichts dabei haben, ist dies auch kein Problem. Für 2,50 € erwerben Sie vom Kletterwald ein schönes Schlauchtuch welches Sie zum Radfahren/Laufen etc. weiter nutzen können.

Eine Übersicht der Schlauchtücher finden Sie hier.